Sie überlassen Ihre WBK-pflichtigen Schusswaffen Ihrem Vereinskollegen für die Dauer von 2 Monaten. Er will die Waffen ausprobieren und Ihnen gegebenenfalls abkaufen.

AntwortZutreffend?
Das ist waffenrechtlich erlaubt.
Das ist waffenrechtlich nicht erlaubt.
WBK-Inhaber dürfen ihre Schusswaffen grundsätzlich immer tauschen.
 

Tausche Dich über diese Frage mit anderen Nutzern aus