Was versteht man unter einer "verbotenen Waffe"?

AntwortZutreffend?
Eine Waffe, zu deren Erwerb es der Erlaubnis in Form einer Erwerbsberechtigung (WBK, Jagdschein) der örtlich zuständigen Erlaubnisbehörde bedarf.
Eine Waffe, mit der der Umgang verboten ist (wobei eine Ausnahmegenehmigung des BKA möglich ist).
Eine Waffe, die nur von Personen über 25 Jahren erworben werden darf.
 

Tausche Dich über diese Frage mit anderen Nutzern aus